Bibliothek und Recherche

Generalsekretariat

In der Bibliothek wird ein breites Spektrum an Informationsquellen für die Arbeit des Rates in gedruckter Form oder online in allen Amtssprachen der EU zur Verfügung gestellt. Das Spektrum umfasst:

  • Nachrichtenmedien
  • Zeitschriften allgemeinen und fachlichen Inhalts
  • Artikel
  • Hochschulschriften
  • Bücher
  • Datenbanken

Die Bibliotheksressourcen bestehen größtenteils aus Online-Ressourcen. Ihr Volltext ist nur über das WLAN-Netz des Generalsekretariats im Ratsgebäude zugänglich.

Zugang

Die Leseräume der Bibliothek stehen dem Personal sowie den Praktikantinnen und Praktikanten des Rates, den Delegationen der Mitgliedstaaten und dem Personal der anderen EU-Organe ohne Einschränkungen offen. Recherche- und/oder Informationsdienstleistungen stehen auf Antrag zur Verfügung.

Unterstützung bei der Recherche

Für Studenten oder Forscher besteht die Möglichkeit, eine Genehmigung für Studien in der Ratsbibliothek zu beantragen. Wenn Unterstützung bei der Recherche benötigt wird, ist sicherzustellen, dass der entsprechende Antrag mindestens zwei Wochen vor dem geplanten Besuch beim Rat eingeht.
In allen diesbezüglichen Anträgen sollten sowohl das Studienthema als auch die Sprache der zur Einsicht angeforderten Materialien angegeben sein. Ein Bibliothekar erstellt daraufhin Referenzlisten der in den Beständen der Ratsbibliothek verfügbaren Ressourcen zu dem gewünschten Thema.

Bestände

Der Bestand der Bibliothek umfasst verschiedene Teilbereiche.

Der Hauptbereich betrifft die soziopolitischen, wirtschaftlichen und institutionellen Entwicklungen in der EU, in ihren Mitgliedstaaten und in ihren Nachbar- und Partnerländern.

Der sprachenbezogene Bereich umfasst sprachliche Hilfsmittel wie Wörterbücher, Fachwörterbücher, Grammatiken, Bücher über Terminologie, Übersetzung und Linguistik sowie Referenzmaterialien zu allen Politikbereichen des Rates.

Der juristische Bereich beinhaltet Materialien zu Recht und Rechtsprechung in Bezug auf unterschiedliche Aspekte des EU-Rechts und des internationalen Rechts sowie zur Rechtsprechung von Mitgliedstaaten und Drittländern.

Katalog

Der Online-Katalog ermöglicht die Suche nach einem einzelnen Schlagwort oder die Erstellung einer Referenzliste.

Bibliographien

Die bibliografische Sammlung umfasst Referenz- und Forschungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Europäischen Rat, dem Rat der Europäischen Union und deren Generalsekretariat.

Blog

Das Bibliotheksteam betreibt einen Blog mit Berichten und Kommentaren zum Geschehen in der EU, Informationen über Neuanschaffungen, Leseempfehlungen und einer monatlichen "Think Tank Review".

Der Blog gibt keinesfalls den offiziellen Standpunkt des Rates wieder.