Weiter zum Inhalt
E-Mail-Abonnement

Tagungen der Woche

10.-13.12.2017
Rat "Auswärtige Angelegenheiten", 10-13.12.2017

Die Tagung des Rates "Auswärtige Angelegenheiten" wird am Rande der 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation in Buenos Aires, Argentinien stattfinden.

11.-12.12.2017
Rat "Landwirtschaft und Fischerei", 11./12.12.2017

Der Rat soll eine Einigung über die Fangmöglichkeiten für den Atlantik und die Nordsee im Jahr 2018 erzielen und die Mitteilung der Kommission zu dem Thema "Die Zukunft des Nahrungsmittelsektors und der Landwirtschaft" erörtern.

11.12.2017
Rat "Auswärtige Angelegenheiten"

Der Rat wird über die Lage in Irak und im Nahen Osten, die Zusammenarbeit mit der G5 der Sahelzone sowie Handels- und Entwicklungsstrategien beraten. Der Rat wird voraussichtlich den Beschluss über die Begründung der PESCO annehmen.

12.12.2017
Rat "Allgemeine Angelegenheiten"

Der Rat wird mit der Vorbereitung der Dezembertagung des Europäischen Rates fortfahren und voraussichtlich die gemeinsame Erklärung der drei Organe über die Gesetzgebungsprioritäten der EU bis zum Ende dieser Legislaturperiode billigen. Die Kommission wird ihren Jahreswachstumsbericht für 2018 vorstellen.

12.12.2017
Rat "Allgemeine Angelegenheiten" (Artikel 50)

Die Minister und Ministerinnen der EU-27 werden eine Aussprache über den Stand der Brexit-Verhandlungen im Vorfeld der Tagung des Europäischen Rates (Artikel 50) führen.

14.-15.12.2017
Europäischer Rat

Die Mitglieder des Europäischen Rates werden sich mit einigen der dringlichsten Fragen – darunter Verteidigung, Migration, Außenbeziehungen, Soziales, Bildung und Kultur – befassen.

15.12.2017
Euro-Gipfel

Auf dem Euro-Gipfel wird über die Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) und die Bankenunion beraten.

15.12.2017
Tagung des Europäischen Rates (Art. 50)

Der Europäische Rat (Artikel 50) wird sich im EU27-Format mit den jüngsten Entwicklungen bei den Brexit-Verhandlungen befassen.