Fernseh- und Rundfunkstudios

Generalsekretariat

Für Interviews mit Vertretern des Rates können Journalisten kostenlos Fernseh- und Rundfunkstudios nutzen sowie technische Hilfe in Anspruch nehmen.

Wenn Sie ein Studio buchen möchten,

senden Sie uns eine E-Mail oder

rufen Sie uns an unter +32499537642

Buchung

Journalisten können Fernseh- und Rundfunkstudios bis zu einem Tag im Voraus buchen.

Zudem können sie eine Live-Stand-up-Position in der Haupteingangshalle (Atrium) des Rates nutzen.     

Sie sollten in ihren  Reservierungsanfragen die von ihnen benötigten Einrichtungen angeben.

Alle Einrichtungen stehen kostenlos zur Verfügung, mit Ausnahme der Satellitenbuchung und der Leitungskosten (EBU-Quelle: BECUE).

Fernsehjournalisten können folgende Einrichtungen nutzen:

IFB-Nummer: +32 22801345

Koordination: +32 22817198

Fernsehstudio

Das Studio umfasst 13 m² und bietet Platz für bis zu drei Personen.

Ausstattung:

  • 3 Grass Valley LDK-8000 HD-Kameras, montiert auf Vinten Radamec Robotic-System
  • 1 Grass Valley LDK-3000 HD-Kamera
  • Kayak Bildmischer
  • Lawo Audiomischpult
  • Wincue Teleprompter
  • Beleuchtungsanlage (full lighting grid)
  • Cyclorama
  • Chromakey (nur für eine Kamera)
  • Lavalier Kabelmikrofone
  • Drahtlos-Ohrhörer

Es stehen sowohl HD- als auch SD-Formate (ausschließlich PAL – 16:9) zur Verfügung.

Betriebspersonal

Kameraleute, Beleuchter, Tontechniker und ein Maskenbildner stehen zur Verfügung, um den Journalisten technische Hilfe zu leisten.

Rundfunkjournalisten können folgende Einrichtungen nutzen:

ISDN-Verbindung (G722, MPEG Layer II und III): +32 22301343

Koordination: +32 22819853 

Rundfunkstudio

Das Studio bietet Platz für bis zu vier Personen.

Ausstattung:

  • 4 Mikrofone und 4 Kopfhörer mit regelbarer Lautstärke
  • Logic-Pro-Software für nicht-lineares Bearbeiten und Mischen

Stand-ups

Live-Stand-up-Positionen stehen im Zwischengeschoss ("mezzanine") der Haupteingangshalle zur Verfügung.  

Eine Reservierung ist erforderlich bei Tagungen des Europäischen Rates und anderen hochrangigen Tagungen.