Wir verwenden Cookies, damit Sie die Funktionen unserer Website optimal nutzen können. Weitere Informationen finden Sie hier: Wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Voreinstellungen ändern können.

Tag der Offenen Tür 2014

Poster Open Day 2014

Der Rat der Europäischen Union und der Europäische Rat laden ein zum Tag der offenen Tür

Wann:  Samstag, 17. Mai 2014, von 10.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Justus-Lipsius-Gebäude, Rue de la Loi/Wetstraat 175, Brüssel

Social -fb -iconSocial -twitter -iconSocial -foursquare -icon

Führungen

Die Besucher erhalten Einblick in die Räumlichkeiten des Ratsgebäudes. Es bietet sich die einmalige Gelegenheit, die Sitzungssäle zu besichtigen, in denen die Staats- und Regierungschefs und die Minister aus den 28 Mitgliedstaaten ihre Gipfeltreffen und Ratstagungen abhalten. Die Besucher nehmen den gleichen Weg wie die Staatspräsidenten und Premierminister bei den europäischen Gipfeltreffen, vom VIP-Eingang bis zu den Konferenzsälen.

Film und Diskussion über die Rolle des Ministerrates der EU

Im blauen Saal wird ein kurzer Informationsfilm über den Ministerrat und seine Rolle bei politischen Entscheidungsprozessen gezeigt.

Nach dem Film stehen Mitarbeiter des Generalsekretariats für Diskussionen zur Verfügung. Die Besucher haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und ihre Meinung zu äußern.

Der Film wird in vier Sprachversionen zu folgenden Uhrzeiten gezeigt:

  • um 12.00 Uhr auf Deutsch
  • um 13.00 Uhr auf Niederländisch
  • um 14.00 Uhr auf Französisch
  • um 15.00 Uhr auf Englisch

Informationsstände und Vorträge

Am Informationsstand des Generalsekretariats können Sie von Ratsbeamten erfahren, welche Rolle der Ministerrat in der EU-Politik und bei der Entscheidungsfindung auf EU-Ebene spielt.

Hier erhalten Sie auch Broschüren und Informationsmaterial.

Mehrere EU-Agenturen, die sich für die Sicherheit der EU-Bürger einsetzen, sowie die Europäischen Zentralbank stellen ihre Aufgabenbereiche vor.

Die diplomatische Vertretung der EU, der Europäische Auswärtige Dienst (EAD), nimmt mit mehr als 15 Ständen teil, an denen Missionen im weltweiten Einsatz präsentiert werden.

Mitarbeiter der militärischen und zivilen Missionen stellen zusammen mit Kollegen aus den thematischen und geografischen Abteilungen die Arbeit des EAD vor.

Die Mitarbeiter an den Ständen beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und freuen sich auf angeregte Gespräche.

Galileo, das europäische weltweite Satellitennavigationssystem, wird mit seinem Informationsstand die Blicke auf sich ziehen: Hier ist ein eindrucksvolles Satellitenmodell ausgestellt. Außerdem finden zwei 15-minütige Vorträge über Galileo auf Englisch im blauen Saal statt, und zwar um 11.00 Uhr und um 16.00 Uhr.

Ein Experte aus dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen zeigt und erklärt konkrete Beispiele von Galileo-Weltraumanwendungen.

Aktivitäten für Jung und Alt

Eine besondere Attraktion erwartet unsere jüngsten Besucher am EAD-Stand in der Mitte des Atriums. Sie können dort Selbstporträts und Landesflaggen für ihren "Kleinen Diplomatenpass" malen.

Aber auch die Erwachsenen können sich interaktiv betätigen. An einem Stand können sie ihr Wissen über die EU bei einem Quiz testen; natürlich gibt es interessante Preise zu gewinnen.

Außerdem gibt es einen Multimedia-Stand mit interaktiven Spielen für alle Besucher, insbesondere zum 10. Jahrestag der EU-Erweiterung von 15 auf 25 Mitgliedstaaten. 

LAGEPLAN
Justus-Lipsius-Gebäude,
Rue de la Loi/Wetstraat 175,
1048 Brüssel
Map