Wir verwenden Cookies, damit Sie die Funktionen unserer Website optimal nutzen können. Weitere Informationen finden Sie hier: Wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Voreinstellungen ändern können.

Der Europäische Rat

Er setzt sich zusammen aus den Staats- und Regierungschefs der Mitgliedstaaten sowie dem Präsidenten des Europäischen Rates und dem Präsidenten der Kommission. Der Europäische Rat legt die allgemeinen politischen Zielvorstellungen und Prioritäten der EU fest.

Der Rat der EU

Der Rat der EU ist das Organ, in dem die Regierungen der Mitgliedstaaten vertreten sind. Er wird informell auch EU-Rat oder Ministerrat genannt und ist das Gremium, in dem die nationalen Minister aller EU-Mitgliedstaaten zusammentreten, um Gesetze zu erlassen und politische Maßnahmen zu koordinieren.

Was ist der Rat?

Der Europäische Rat und der Rat der EU sind zwei Organe, die eng miteinander verbunden sind. Sie haben ähnliche Namen und teilen sich die gleichen Gebäude und das gleiche Personal – das Generalsekretariat des Rates. Sie unterscheiden sich jedoch stark nach ihrer jeweiligen Rolle und Zusammensetzung.

Im Blickpunkt

One step closer to the end of roaming charges

On 2 December the Council adopted its position on new rules for wholesale roaming markets in the EU. This is a necessary precondition for the abolition of roaming fees for consumers in 2017.

The draft regulation lays down limits for what operators may charge each other for the use of their networks to provide roaming services. These caps cover voice calls, sms messages and the use of data. Maximum charges will be negotiated.

The agreed text is the starting point for negotiations with the European Parliament to meet the deadline to end roaming by June 2017.

Inhalt wird in der Originalsprache angezeigt, wenn keine Übersetzung verfügbar ist

Im Blickpunkt

One step closer to the end of roaming charges

On 2 December the Council adopted its position on new rules for wholesale roaming markets in the EU. This is a necessary precondition for the abolition of roaming fees for consumers in 2017.

The draft regulation lays down limits for what operators may charge each other for the use of their networks to provide roaming services. These caps cover voice calls, sms messages and the use of data. Maximum charges will be negotiated.

The agreed text is the starting point for negotiations with the European Parliament to meet the deadline to end roaming by June 2017.

Inhalt wird in der Originalsprache angezeigt, wenn keine Übersetzung verfügbar ist